Freitag, 3. November 2017

The Walking Dead - The official Cookbook and Survival Guide


Titel: The official Cookbook and Survival Guide
Erscheinungsdatum: 24. Oktober 2017
Lizensnehmer: amc
Autor: Lauren Wilson
Verlag: Insight Editions
Aufmachung: Hardcover, farbig
Sprache: englisch
Seiten: 144
Kaufen: Amazon.de
Preis bei Erscheinen: 20,55€

Fotos:

Der Band von allen Seiten.
Der Einband ist von hoher, dicker Qualität und dass der Schriftzug an Vorderseite, und Rücken, sowie auch die Fotos auf der Rückseite reliefartig mit Hochglanz in Szene gesetzt werden, muss einfach erwähnt werden. Gepaart mit dem Used-Look bekommt das Buch einen Edlen Touch.

Schlägt man das Buch auf, so kommt zuerst eine leere Seite im Used-Look und anschließend erneut der Titelm it einem hübschen Bild von einer Kekse backenden Carol. So wie man sie halt kennt ne. ^-^

Ein weiteres Bild und Titel sowie Autor und Photograf des Buches

Auf der nächsten Seite befindet sich sogleich das Inhaltsverzeichnis.

Der Informationshalber hier gleich in Großansicht was dieses tolle Buch alles zu bieten hat. Es wurde wirklich an alles Gedacht. Vom Survival Guide, welches den Einstieg macht, bis über Vor, Haupt und Nachspeißen bis hin zu alkoholischen Getränken und Heiltees. Dieses Buch bietet ein gesamtes Überlebens-Menü sozusagen. ^-^

Das Vorwort ist witzig, spritzig verfasst und macht mit seinem TWD-Flair so richtig Laune auf das Buch.

Die Einzelnen Kapitel sind jeweils mit einer Bildseite und einer Übersichtsseite getrennt wie ihr an den obrigen drei Bildern erkennen könnt. Ich finde es in diesem Stil sehr schön gestaltet. Man hat sich hier wirklich was einfallen lassen und man merkt dass hier wirklich ein (oder mehrere) Fans am Werk waren.

Den Einstieg in das Buch macht natürlich der Survival Guide und das sieht ungefährt so aus:

Auf 30 Seiten erfährt man wie man sich beim Anbruch eines Weltunterganges verhält. Was kommt in den Rucksack? Wie erkenne ich trinkbares Wasser? Wo finde ich etwas zu essen? Wie lege ich Fallen aus oder mache ich ein Feuer im Wald ohne von anderen Entdeckt zu werden?
Die Texte sind dabei so amysant verfasst das man einfach nicht mit dem Lesen aufhören kann. Es ist als wäre man wirklich grade im Moment dabei sich für einen Überlebenskampf zu rüsten. ^-^

Die Rezepte sind oft mit Ganzseitigen Fotos geschmückt oder auch nur in Textform vorhanden. Bei den Titeln werden sämtliche Charaktere aus der Serie mit einbezogen. So findet man in dem Buch Negans Spagetti, Hershels Heiltee, Miltons Nachmittagstee oder Loris (nicht so guten) Pan Cakes. Auch Carls Pudding ist unter den Rezepten.

Hier und da im Buch findet man auch so kleine Hints auf Szenen oder ganze Folgen. Die Serie vor dem Genuss des Buches zu kennen wäre also von Vorteil wenn man sich nicht spoilern will. ^-^

Das Ende läuten das Nachwort und Danksagungen ein.

Besonders nützlich finde ich diese Maßtabelle bei der die Werte auch umgerechnet sind. Sie befindet sich auch am Ende des Buches.

Das Impressum ist natürlich ganz hinten.

Und diese letzte Seite bevor man den Deckel zuklappt, musste ich einfach fotografieren.^-^ Ich finde das Design und die gesamte Aufmachung einfach schön.


Persönliche Meinung:
Oh Bitte das Buch MUSS einfach auch auf deutsch erscheinen! Allein schon der Survival Guide am Anfang ist der Hammer wenn man sich für sowas interessiert. Allein dieses Kapitel hat mich also schon wie im Sturm erobert und die ganzen amüsanten Texte und Wortspiele sind einfach das Sahnehäubchen bei diesem Buch.
Ein wirklich tolles Buch für jeden TWD Fan der auch den Kochlöffel schwingen will.
Ich persönlich bin ja schon gespannt ob, wann und welches Gericht ich wirklich ausprobieren werde. ^-^ Wenn ich es getan habe lasse ich Euch selbstverständlich davon wissen. Wie es aussah... wie es geschmeckt hat und ob einer davon zum Beißer wurde. Hihi.

Man liest sich also!
Eure Rave

~~~~~~~~~~~~~~~~~


Alle Fotos stammen von meinem eigens gekauften Buch und sind somit ©Rave_ShadowHeart!
  ~~~~~~~~~~~~~~~~~

1 Kommentar:

  1. Sieht super aus... Wann darf ich zum essen vorbei kommen?? *grins*

    AntwortenLöschen